Schuleingangsphase - Grundschule Eckartsberga

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schuleingangsphase

Schulkonzept
Je nach Verlauf der individuellen Lernentwicklung haben die Schülerinnen und Schüler ein bis drei Schuljahre Lernzeit bis zum Wechsel in den dritten Schuljahrgang zur Verfügung. Durch diese zeitliche Flexibilität besteht die Möglichkeit, Kinder mit unterschiedlichen Lernausgangslagen so zu fördern, dass sie in der Lage sind, die schulischen Anforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Umsetzung
  • jahrgangsgemischter Unterricht bei verschiedenen Themengebieten im Sport-, Musik- und Sachunterricht
  • gemeinsame Rituale
  • Zusammenarbeit mit den Kindergärten zur Vorbereitung auf die Schule
  • Schnuppertag
2017 *** Grundschule Eckartsberga
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü